Freitag, 6. November 2009

Mail an Studivz; "Ist gerade" und "ignorieren"

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich nutze Ihre Dienstleistung der "StudiVZ-Community" mit einem eigenen Profil.

Als ich nun ein anderes Profil ignorieren wollte, musste ich leider feststellen, dass diesem Profil - folglich dem dahinter stehenden Nutzer - weiterhin möglich war und ist bspw. die Funktion "Ist gerade..." zu sehen.
Das heisst, einem ignorierten Nutzer ist es möglich, Daten einzusehen, die ich für "alle" freigab.

Dies mag für für weder negativ noch positiv assoziierte Profile sinnvoll sein, also entweder "Freunde" oder eben bis dato "unbekannte" Profile.

Allerdings erwarte ich, dass ein "ignorierter User" keine persönlichen Informationen meines Profils mehr einsehen kann.
Hierzu gehört durchaus auch die "Ist gerade"-Funktion.
Mithin gehört eine längere Vorgeschichte zu einem "ignorierten" Profil, weshalb ich als Profilinhaber erstens selbst tätig werden und den Status setzen muss und zweitens eine gewisse Sicherheit erwarte, dass der gesperrte User hernach auch wirklich KEINERLEI Informationen über mich in oder über Ihren Dienst erhält.

All dies ist heute nicht der Fall.

Ich bitte diese Praxis zu überdenken/überprüfen und die "Ist gerade"-Funktion für "ignorierte" Nutzer und PRofile ebenso unzugänglich zu machen.


Mit freundlichen Grüßen
Diemo Schaller


Update 09.11.2009
Mittlerweile erhielt ich eine Antwort vom "VZ-Team" mit der Mitteilung, ignorierte User könnten die "Ist gerade"-Daten eines ignorierenden Users nicht einsehen.
Natürlich schrieb ich von meinen Beobachtungen und Tests, dass dem doch so sei.
Antwort ausstehend.

Update
Abschließend bekam ich per Mail mitgeteilt, man solle sein Profil - mithin die Funktion "Ist gerade..." - auf "nur für Freunde sichtbar" stellen, um genanntes zu erreichen.
Unnötig zu bemerken, dass dies sinnfrei und im Sinne stringenter Programmierung und Usability nicht zielführend ist.